Warenkorb - 0,00 €
zurück

Produktinformationen

 

PRODUKT INFORMATIONEN

 

Wasserdichtigkeit

Die Wasserdichtigkeit der Uhr beruht auf dem Druck, welchem das Gehäuse stand halten kann. Der Wasserdruck der Tiefe steigt, je schneller und tiefer du tauchst. Ein schneller Tiefenunterschied erhöht den Druck auf die Uhr. Dies erklärt auch, weshalb Uhren mit dem Vermerk wasserdicht bis 30 bar nicht grundsätzlich resistent gegen Wasserstrahlen oder das Eindringen von Wasser beim Schwimmen sind. Uhren ohne Vermerk einer Wasserdichtigkeit auf dem Gehäuseboden, sollten von Wasser und hoher Feuchtigkeit, Dampf sowie Kondensation ferngehalten werden, um Schäden zu vermeiden.

Damit Sie lange Freude an Ihrer STORM Uhr haben, sollten Sie diese Punkte beachten und regelmäßig eine Wartung und Überprüfung der Dichtigkeit durch Ihren Fachhändler durchführen lassen.

 

Uhrwerk

STORM verwendet ausschließlich hochwertige japanische und schweizer Uhrwerke und können im Falle einer Störung durch Ihren Fachhändler problemlos ausgetauscht werden.

 

Funktionen

STORM Uhren können verschiedene Funktionen haben, von der einfachen analogen Zeitanzeige mit Datum, über Digitaluhren und Binäruhren. Auch Multifunktionsmodelle mit Sekunden-, Tages- und Monatsanzeige sind in unserem Sortiment enthalten. Außerdem gibt es auch Chronographen mit Stoppuhrfunktion, Dualzeituhren und Uhren mit besonderer technischer Ausstattung, wie dem STORM Technolight, Tachymeter, Kompass, Temperaturanzeige und anderen ausgewöhnlichen Funktionen.

Lassen Sie sich von unserer großen Vielfalt begeistern und schauen Sie selbst, welches Modell am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

 

Edelstahl

Die Mehrzahl der STORM Modelle sind aus Edelstahl gefertigt. Edelstahl ist härter als Messing, Silber oder Gold und somit strapazierfähiger und langlebiger.

 

Silber

Silber wird in einigem STORM Schmuck verwendet und hierfür wird standardmäßig 625 Silber genutzt. Silberketten sind mit Platinmetall überzogen.

 

Titan

Titan ist ein starkes und dennoch leichtes Material. Es wird in einigen Uhren, Schmuckstücken und bei den Sonnenbrillen verarbeitet.

 

Wolfram

Wolfram ist ein hartes Schwermetall mit einem feinen Glanz. Seine hohe Dichte macht es kratzresistent aber nicht kratzsicher.

Hinweis: Wolfram ist sehr spröde und könnte bei einem harten Aufprall oder Fall beschädigt oder zerstört werden.

 

Gold (Ionisiert)

Im Goldbereich wird eine Goldionenbeschichtung aus 21k Gold verwendet. Aufgrund der fortgeschrittenen Oberflächenbearbeitung von STORM verschmilz die Oberfläche des Basismaterials mit dem Gold. Die Ionenbeschichtung macht die Vergoldung haltbarer und verleiht ihr eine höhere Helligkeit.

Hinweis: Wenn der Artikel verkratzt wird oder in ständigem Kontakt mit harten Oberflächen kommt, kann sich die oberste Schicht lösen oder das Basismaterial verfärben. Solch ein Fall wird nicht durch die Garantie gedeckt.

 

Slate / Roségold (Ionisiert)

Im Slate/ Roségoldbereich wird eine Ionenbeschichtung verwendet. Aufgrund der fortgeschrittenen Oberflächenbearbeitung von STORM verschmilz die Oberfläche des Basismaterials mit dem Rosegold. Die Ionenbeschichtung macht die Vergoldung haltbarer und verleiht ihr eine höhere Helligkeit.

Hinweis: Wenn der Artikel verkratzt wird oder in ständigem Kontakt mit harten Oberflächen kommt, kann sich die oberste Schicht lösen oder das Basismaterial verfärben. Solch ein Fall wird nicht durch die Garantie gedeckt.

 

Keramik

Keramik ist ein hochwertiges, wärme- und kratzfestes, hyperallergenes und leichtes Material.

Hinweis: Keramik ist sehr spröde und könnte bei einem harten Aufprall oder Fall beschädigt oder zerstört werden.

 

Polykarbonat

Polykarbonat wird in einigen Uhren und im Schmuckbereich eingesetzt und ist leicht, elastisch und zäh.

 

Kevlar

Kevlar wird für einige Uhrenbänder genutzt und ist bekannt für seine Verwendung in kugelsicheren Westen, sodass das Material einiges aushalten kann.

 

Lederbänden

Einige der STORM Uhren sind mit Lederarmbändern ausgestattet. Leder ist ein natürlicher Stoff und kann im Laufe der Zeit degenerieren. Dieser Prozess kann durch eine gute Pflege mit geeigneten Pflegemitteln wesentlich herausgezögert werden. Mit Wasser sollte das Lederband nicht in Kontakt kommen. Wir empfehlen für das Schwimmen oder bei regelmäßigem Kontakt mit Wasser ein Armband aus Metall oder Kautschuk zu tragen. Die Wasserdichtigkeit der Uhr wird hierbei vorausgesetzt.

Hinweis: Die Sorgfalt im Umgang mit dem Leder gilt auch im Schmuckbereich.

 

Edelstahlband

Die meisten STORM Uhren sind mit Edelstahlbändern versehen.

 

Edelsteine

In vielen STORM Schmuckstücken sind echte Diamanten (Echtheitszertifikat) und Edelsteine verarbeitet.

 

Kristallglas

Im STORM Schmuckbereich wird in einigen Schmuckstücken Kristallglas verarbeitet.

 

Uhrenglas

STORM Uhren sind entweder mit flachem oder erhöhtem Mineralglas verarbeitet, das sehr dick und stark ist. Die Modelle mit Saphirglas sind gesondert gekennzeichnet.